Fortbildung für ihr Team

Aufrichtige Mitteilung eigener Ansichten, doch ohne Anklagen und mit Respekt für fremde Sichtweisen

 

Gewaltfreier Kommunikation (GFK)

 


Potentiale für Ihr Team

 

Gerne können Sie einen Einführungstag in Gewaltfreier Kommunikation buchen und danach entscheiden, ob die GFK Ihr Team, Ihre Einrichtung oder Firma bereichern würde. Oftmals reicht schon ein Seminartag als Anstoß für neue Möglichkeiten, damit Mitarbeiter sich selbst weiterbilden, weil sie persönlich davon profitieren, wenn Beziehungen am Arbeitsplatz durch Wertschätzung und Respekt geprägt sind. Empfehlen würde ich ein Jahrestraining (einmal im Monat einen Seminartag), damit ein kontinuierlicher Dialogprozess einsetzt und um die Zufriedenheit des Teams zu stärken. Das Jahrestraining umfasst eine theoretische Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation und einen praktischen, prozessorientierten Teil.


 

Nähere Angaben bei den Ausbildungseinheiten?

 


Individuelle Anforderungen kann ich gerne für Ihr Team berücksichtigen!

„Gewaltfreiheit“ bedeutet nicht das Austauschen von „Nettigkeiten“, sondern aufrichtige Mitteilung eigener Ansichten, doch ohne Anklagen und mit Respekt für fremde Sichtweisen.

„Gewaltfreiheit“ bedeutet in den Fortbildungen, dass alles einen würdigen Platz braucht, denn nichts existiert ohne Bedeutung und wir arbeiten mit dem, was in Ihrem Team für Themen präsent sind. Einen vertrauensvollen Rahmen bringe ich mit, der Respekt und Wertschätzung beinhaltet für die Einzigartigkeit jedes Teilnehmers.