Dr. Marshall B. Rosenberg

Begründer der Gewaltfreien Kommunikation (GFK)

Doktor in Psychologie
06.10.1934, † 07.02.2015

Lieber Leser,
am 07.02.2015 ist Marshall B. Rosenberg von uns gegangen. Er hat mit seiner einfühlsamen Arbeit in der Welt auch mein Leben tief berührt. Ich bin dankbar, dass ich ihm einige Male begegnet bin. Seitdem öffnen sich im Kontakt mit Menschen für mich immer wieder Türen, wogegen ich früher hilflos und allein vor Betonmauern stand. Marshall B. Rosenberg ist noch heute täglich in meinem Leben präsent und ich teile dieses gerne mit Menschen. Danke, lieber Marshall! Hab eine gute Heimreise. Du hast mir eine Lebensperspektive geschenkt!

leer

 

Videos auf youtube mit

                                     Dr. Marshall B. Rosenberg:



Das Hören, das sich nur in den Ohren abspielt, ist eine Sache. So zu hören, dass man die Worte erfasst, ist eine andere.

Aber das Hören der Essenz ist nicht auf einen der Empfangskanäle begrenzt, weder auf die Ohren, noch auf den Verstand.

Sie erfordert viel mehr die Leere aller Empfangskanäle.


Und wenn die Empfangskanäle leer sind, dann hört das ganze Wesen. Dann gibt es einen direkten Zugang zu dem, was direkt vor dir ist, was niemals nur mit dem Ohr gehört oder mit dem Verstand erfasst werden kann.
                                                                                                                                                      Dr. Marshall B. Rosenberg